Rooxed es noch?

Kategorie: Blog

Mein Portal für tägliche Information: Warum ich es liebe!

Ein Blog ist eine hervorragende Möglichkeit, um deine Gedanken und Ideen mit der Welt zu teilen. Doch bevor du loslegst, solltest du dir überlegen, welches Thema du behandeln möchtest.
Bevor du mit dem Bloggen anfängst, solltest du dich über die verschiedenen Möglichkeiten informieren. Denn es gibt viele unterschiedliche Wege, um einen Blog zu starten und zu betreiben!
Ein Blog ist eine Website, auf der regelmäßig neue Artikel veröffentlicht werden. Das Wort „Blog“ ist die Abkürzung für den Begriff „Web Log“. Ein Blog kann von einer Person oder von mehreren Personen geschrieben werden. Oft gibt es auch Gastautoren, die einen Artikel für das Blog schreiben.

Ein Blog kann über verschiedene Themen schreiben. Es gibt zum Beispiel Politik-Blogs, Reise-Blogs, Beauty-Blogs und viele weitere Arten von Blogs. In den meisten Fällen handelt es sich bei einem Blog um ein persönliches Tagebuch im Internet. Viele Menschen nutzen ihr Blog, um ihre Gedanken und Erfahrungen mit anderen Menschen zu teilen.
Bisher haben wir uns mit den Grundlagen des Blogs auseinandergesetzt. Wir haben erfahren, was ein Blog ist und welche Funktionen es hat. Wir haben auch einige Beispiele für Blogs kennengelernt. In diesem Artikel werden wir uns mit einem weiteren Aspekt des Blogs beschäftigen: dem Blog-Portal.

Einige Beispiele für Blog-Portale sind WordPress.com, Tumblr und Blogger.

Außerdem können Blog-Portale regelmäßig neue Inhalte vorschlagen, die für dich interessant sein könnten.

Wenn du also nach Inspiration für deinen nächsten Blog-Artikel suchst oder neue Blogs entdecken möchtest, dann sind Blog-Portale eine gute Anlaufstelle.
Das war alles, was ich über das Blog Portal zu sagen habe. Ich hoffe, dass Sie diesen Artikel hilfreich fanden und nun ein besseres Verständnis dafür haben, was ein Blog Portal ist und wie es Ihnen helfen kann. Vielen Dank fürs Lesen!

Drei Optionen für die Wahl einer Poolabdeckung – Der Roox Blogger

Wenn Sie eine Schwimmbadabdeckung kaufen, können Sie im Allgemeinen zwischen drei Optionen wählen: Winterabdeckungen, Sicherheitsabdeckungen und Solar-Poolabdeckungen. Die meisten Schwimmbadhersteller bieten eine breite Palette von Produkten an, die den Bedürfnissen eines jeden Schwimmbadbesitzers gerecht werden, und die meisten können bei Bedarf eine individuelle Abdeckung für Sie entwerfen. Wichtig ist, dass Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie suchen, und dass Sie sich nach den besten Preisen umsehen.

Eine Schwimmbadabdeckung kann entweder manuell, d. h. von Hand, über die Wasseroberfläche gezogen werden, oder automatisch, d. h. auf Knopfdruck, aufgerollt werden. Einige automatische Abdeckungen sind sogar mit Fernbedienungen ausgestattet, um die Handhabung zu erleichtern. Im Vergleich zu manuellen Abdeckungen können motorisierte Abdeckungen recht teuer sein, sind aber je nach Größe des Schwimmbeckens und den individuellen Bedürfnissen des Hausbesitzers möglicherweise die bessere Wahl.

Winterabdeckung

Winterabdeckungen sind eine der drei Hauptoptionen, wenn es darum geht, eine Schwimmbadabdeckung zu kaufen. Diese Abdeckungen können das ganze Jahr über verwendet werden, sind aber besonders in den kalten Wintermonaten nützlich. Sie verringern nicht nur die Wasserverdunstung, sondern schützen das Schwimmbecken auch vor Blättern und Ästen, die das Filtersystem beschädigen können. Die meisten Winterabdeckungen für Schwimmbecken bestehen aus einem netzartigen Material, während einige wie Planen hergestellt sind und alles abhalten.

Abdeckungen können auch aus einem gewebten Material bestehen, durch das Schnee und Wasser in das Schwimmbecken tropfen können, selbst wenn es abgedeckt ist. Da die Winterabdeckungen alles aus dem Schwimmbecken heraushalten, muss das Schwimmbecken bei der Wiedereröffnung möglicherweise gründlich gereinigt oder das durch Regen und Schnee verursachte überschüssige Wasser abgepumpt werden. Viele Hausbesitzer fügen ihrer Schwimmbadabdeckung ein Laubnetz hinzu, um den Schmutz während des Öffnungsvorgangs von der Abdeckung zu trennen.

Sicherheitsabdeckung

Eine weitere gängige Schwimmbadabdeckung ist eine Sicherheitsabdeckung. Der Hauptzweck dieser Abdeckung besteht darin, kleine Kinder und Tiere davor zu schützen, versehentlich in das Schwimmbecken zu fallen. Diese Abdeckungen sind aus stabilem Material gefertigt und bestehen häufig aus Netz- oder Maschengewebe, das in den meisten Fällen ein hohes Gewicht tragen kann. Diese Abdeckung unterscheidet sich von anderen Abdeckungen, da sie fest an den Verankerungen am Beckenrand befestigt wird, um zu verhindern, dass jemand darunter hindurch und in das Becken rutscht.

Eine weitere gängige Poolabdeckung ist eine Solarabdeckung. Diese Abdeckungen halten nicht nur die Wasserwärme zurück und verhindern die Verdunstung, sondern erwärmen das Wasser auch mit Hilfe der Sonnenenergie. Solarabdeckungen gibt es in allen Formen und Größen und können sowohl auf Erdbecken als auch auf Aufstellbecken montiert werden. Die meisten Solarabdeckungen bestehen aus synthetischem Polyethylen und können die Sonnenstrahlen einfangen und die Energie zur Erwärmung des Poolwassers übertragen. Bei den https://poolexperten.at/ finden Sie die besten Pool-Abdeckungen.

Diese Arten von Abdeckungen sind umweltfreundlich und erhöhen die Wassertemperatur um 10-15 Grad. Eine Schwimmbadabdeckung kann als eine gute Investition betrachtet werden. Sie verringert nicht nur die Reinigungszeit bei Nichtgebrauch, sondern spart auch Energie und Geld durch die Nutzung natürlicher Ressourcen.

Dinge, die Sie zwei Monate vor einem Umzug erledigen sollten – Der Roox Blogger

Es ist wieder so weit: Der Umzug steht an. Ob es sich nun um einen ganz großen oder kleinen Umzug handelt, die Vorbereitungen sind immer aufwändig und stressig. Damit ihr nicht in letzter Minute alles hektisch erledigen müsst, haben wir hier für euch eine Liste mit Dingen zusammengestellt, die ihr zwei Monate vor dem Umzug erledigen solltet. Also ran ans Packpapier!

Zwei Monate vor einem Umzug ist es Zeit für die ersten Putzarbeiten. Denn je mehr Zeit Sie jetzt in die Reinigung investieren, desto weniger müssen Sie beim Auspacken tun. Zudem können Sie so auch sicherstellen, dass alles sauber und ordentlich ist, falls Sie Hilfe von Freunden oder einer Umzugsfirma in Anspruch nehmen möchten.

Anschließend sollten Sie sich um den Transport Ihrer Möbel und anderer großer Gegenstände kümmern. Hier empfiehlt es sich, einen Umzugswagen zu mieten oder – falls Sie nur wenige Sachen haben – diese selbst zu transportieren. Bei größeren Mengen an Habseligkeiten lohnt es sich jedoch, eine professionelle Umzugsfirma zu engagieren.

Natürlich darf bei all dem Chaos rund um den Umzug auch die Verpackung der Kisten nicht vergessen werden! Beginnen Sie am besten früh damit und verteilen Sie die Aufgabe auf mehrere Personen, sodass niemand überfordert ist. Achten Sie hierbei unbedingt darauf, fragile Gegenstände besonders gut zu polstern und markieren

1. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten, Ihren Umzug zu finanzieren.

2. Beginnen Sie mit der Suche nach einer geeigneten Umzugsfirma oder einem Umzugswagen. Informieren Sie sich auch über die Möglichkeit, Hilfe von Freunden oder Nachbarn in Anspruch zu nehmen.

3. Machen Sie einen Putzplan und beginnen Sie damit, Ihr altes Zuhause auf den Umzug vorzubereiten. Reinigen Sie alle Räume gründlich und entfernen Sie alle unnötigen Gegenstände.

4. Packen Sie Ihre Sachen sorgfältig ein und beschriften Sie alle Kisten und Taschen, damit Sie wissen, was sich wo befindet.

5. Wenn alles fertig ist, kümmern Sie sich um die Organisation des Transports und stellen Sie sicher, dass alles reibungslos verläuft.

Kostenvoranschläge von Umzugsunternehmen einholen

Wenn nicht mehrere Ihrer Freunde wie Dwayne „The Rock“ Johnson aussehen, müssen Sie wahrscheinlich professionelle Umzugsunternehmen beauftragen, um die schweren Arbeiten zu erledigen. Wenn Sie die Beauftragung eines Umzugsunternehmens aufschieben, haben Sie möglicherweise keine Zeit, sich zu informieren und das beste Angebot einzuholen. Kümmern Sie sich also mindestens zwei Monate im Voraus um diese Aufgabe.

Fragen Sie Ihre Freunde und Verwandten, ob sie Umzugsunternehmen empfehlen, rufen Sie die Umzugsunternehmen in Ihrer Gegend an, vergleichen Sie die Preise und beauftragen Sie dann ein Unternehmen für Ihren Umzugstag. Neben einem angemessenen Preis sollten Sie sich nach einem seriösen Unternehmen umsehen, das vom Verkehrsministerium Ihres Bundesstaates zugelassen ist und, falls Sie in ein anderes Bundesland umziehen, eine Zulassung für den zwischenstaatlichen Transport besitzt.

Außerdem sollte das Umzugsunternehmen (und seine Mitarbeiter) versichert und unter Zollverschluss sein. Wenn Sie besonders gründlich sein wollen, können Sie das Unternehmen auch bei Ihrem örtlichen Better Business Bureau überprüfen.

Wählen Sie ein Umzugsunternehmen und überprüfen Sie die Details des Umzugs

Wenn Sie sich für ein Umzugsunternehmen entschieden haben, vergewissern Sie sich, dass Sie die endgültige Vereinbarung verstanden haben, bevor Sie einen Vertrag unterzeichnen. Rechnet das Unternehmen nach Stunden, nach Stück oder nach Gesamtgewicht ab? Übernimmt das Umzugsunternehmen das Verpacken für Sie? Sollen die Umzugshelfer nur die großen Gegenstände oder alle Gegenstände transportieren?

Wird für große, sperrige Gegenstände wie ein Klavier oder einen Billardtisch eine besondere Gebühr erhoben? Sind die Mitarbeiter, die Ihren Umzug durchführen, versichert und versichert? Ist der Kostenvoranschlag, den Sie erhalten haben, unverbindlich oder verbindlich? Ein verbindlicher Kostenvoranschlag sollte garantieren, dass sich der Preis nicht ändert. Wenn der Kostenvoranschlag unverbindlich ist, müssen Sie sich dann Sorgen über unvorhergesehene Kosten machen?

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie ziehen von einem Haus in einem Vorort in eine Hochhauswohnung in der Stadt um. Wird Ihnen eine zusätzliche Liefergebühr berechnet, weil die Umzugshelfer mit dem Aufzug in den 24. Stock fahren müssen? Und wenn es in der Nähe des Hochhauses keinen Parkplatz für den Umzugswagen gibt, müssen Sie dann eine Shuttle-Gebühr entrichten?

Denken Sie daran, zwei Monate vor Ihrem Umzug eine Umzugsfirma zu beauftragen. Auch wenn Sie vielleicht denken, dass Sie alles selbst machen können, ist es wirklich sinnvoll, sich professionelle Hilfe zu holen. Eine Umzugsfirma kann Ihnen dabei helfen, den Umzug so stressfrei wie möglich zu gestalten.

Umzugsarrangements mit der Checkliste des Umzugs – Der Roox Blogger

Der Umzug an einen anderen Ort gilt als eines der stressigsten Ereignisse im Leben. Mit sorgfältiger Planung und Organisation können Menschen dies jedoch zu einer Reise quer durch die Stadt oder durch die Welt machen, ohne dass es zu lästigen zusätzlichen Schwierigkeiten kommt. Eine Umzugscheckliste wird bei der besseren Planung des Umzugs immens hilfreich sein.

Da ein Umzug langwieriger ist, als er aussieht, ist die richtige Organisation während des Umzugs von großer Bedeutung. Wenn Familien von einem Ort zum anderen umziehen, ziehen sie es vor, die Dienste von Fort Myers Umzugsunternehmen in Anspruch zu nehmen, die ihnen beim Umzug helfen, und das ist sehr vorteilhaft. Das Umzugsunternehmen trifft alle Vorkehrungen und macht den Umzug bequem und einfach.

Die Leute ziehen es normalerweise vor, online einen Kostenvoranschlag für den Umzug zu erhalten, da dies nicht nur Zeit spart, sondern ihnen auch ein klares und transparentes Bild vermittelt. Abgesehen davon können Sie dieses Budget auch mit verschiedenen anderen Umzugsfirmen vergleichen. Ihr kostenloser Online-Umzugskostenvoranschlag ist leicht verständlich und einfach zu benutzen und auf der Website des Umzugsunternehmens verfügbar. Denn Sie müssen nur die Details ausfüllen, wann Sie umziehen werden, wo Sie sich befinden werden, welche Art von Wohnung Sie beziehen und einige andere grundlegende Angaben.

Eine Firma, die Umzugsdienstleistungen anbietet, verfügt über Expertenwissen über das Gebiet und die spezifischen Regeln und Vorschriften, die im Falle des Einbringens von persönlichen Gegenständen und Vermögenswerten aus einem anderen Land zu beachten sind. Die von der Firma, die Sie für den internationalen Umzug oder den lokalen Umzugsservice beauftragt haben, beschäftigten Umzugshelfer und Packer werden mit dem Verpacken und Bewegen von teuren und zerbrechlichen Gegenständen vertraut sein und so die sichere Ankunft Ihres Eigentums gewährleisten. Auch der Transport von Gegenständen wie z.B. einem Auto kann bei einem Umzug an einen anderen Ort mühsam sein.

Der Tür-zu-Tür-Service der renommierten Umzugsfirma TipTop stellt sicher, dass Sie und Ihre Familie sich um nichts kümmern müssen. Der Dienstleister kümmert sich um alles, angefangen vom Verpacken des Umzugsgutes, über die Lieferung an den Entladehafen, die sichere Ankunft, die Zollabfertigung und die Lieferung an Ihren neuen Standort, bis hin zum Auspacken und Aufräumen der Unordnung. Die meisten Umzugsdienstleister bieten auch eine kostenlose Umfrage an, um Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu ermitteln, bevor die eigentliche Umzugsarbeit beginnt. Auf diese Weise können Sie einen maßgeschneiderten Service für Ihre Umzugszwecke erhalten. Wettbewerbsfähige Preise, die von den Umzugsdienstleistern erhoben werden, stellen sicher, dass Sie nicht viel Geld für die von ihnen bereitgestellten Einrichtungen ausgeben müssen.

Abmahnungshilfe – Der Roox Blogger

Filesharing Abmahnungen

Wir alle haben unsere Gründe, uns dem illegalen Download in Deutschland zuzuwenden. Für die einen geht es darum, die neueste HBO-Hitserie im Saufgelage zu sehen, für andere geht es darum, das neueste Coldplay-Album zuerst in die Hände zu bekommen. Einige wollen sogar eine seltene Version der Star-Wars-Trilogie von 1991 in die Hände bekommen. Was auch immer es ist, vielleicht sind Sie in Ihrem Heimatland damit durchgekommen. Allerdings wird das illegale Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte in Deutschland gesetzlich streng verurteilt und häufig von privaten Anwaltskanzleien, die Unterlassungserklärungen verschicken, durchgesetzt.

Wenn Sie diese Zeilen lesen, halten Sie wahrscheinlich einen Abmahnungsbrief eines deutschen Anwalts in der Hand, in dem Sie aufgefordert werden, eine saftige Geldstrafe zu zahlen, weil Sie auf frischer Tat ertappt wurden. Ich werde Sie bitten, nicht in Panik zu geraten, und werde die vielen Fragen beantworten, die Sie im Moment haben. Und sie suchen nach Abmahnungs hilfe.

Hier ist alles, was Sie wissen wollen, wie Sie auf ein Abmahnschreiben wegen illegalen Herunterladens urheberrechtlich geschützter Inhalte in Deutschland antworten können.

Illegales Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material in Deutschland, das grundlegende Material.

Wessen bin ich wirklich schuldig?

Die deutschen Gesetze zum Filesharing sind ziemlich streng und verurteilen eindeutig jede Art von Filesharing-Aktivitäten im Zusammenhang mit urheberrechtlich geschütztem Inhalt. Während sowohl der Download als auch der Upload gesetzlich verurteilt werden, ist es in Wirklichkeit der Upload-Teil des Prozesses, der mit einem Warnschreiben belohnt wird. Wenn Sie Dienste wie Torrent-Clients nutzen, wird die Datei, die Sie herunterladen, automatisch freigegeben. Aus diesem Grund erhalten die Nutzer von Torrent- und anderen P2P-Clients viele Briefe von deutschen Anwälten.

Seit April 2017 können auch Nutzer von illegalen Streaming-Diensten (auch Übertragung von Live-Veranstaltungen) aufgrund einer Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs in Schwierigkeiten geraten. Dieser stellte (hier) fest, dass Nutzer solcher Dienste tatsächlich rechtswidrig handeln. Im Gegensatz zu P2P ist es jedoch sehr schwierig, Nutzer solcher Plattformen zu identifizieren, da IP-Adressen von diesen Plattformen oft nicht langfristig gespeichert werden, was die Durchsetzung unwahrscheinlich macht. Nur Premium-Nutzer können leicht identifiziert werden.

Auf dem Dokument finden Sie vielleicht einen Verweis auf das Urheberrechtsgesetz (UrhG), das sich mit Urheberrechtsverletzungen in Deutschland befasst. Der Artikel, der die Urheberrechtsverletzung unzulässig macht, ist § 19a UrhG.

Wer ist verantwortlich und wer soll zahlen?

Deutsche Gerichte haben festgestellt, dass der Inhaber des Internetzugangs theoretisch für alle Missetaten, die in diesem Netz geschehen, verantwortlich ist. Sie sind dafür verantwortlich, ihn zu sichern, damit andere Personen ihn nicht zum Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte in Deutschland benutzen. Dies könnte zu Spannungen führen, wenn Sie in einer WG leben und Ihr Name nicht im Vertrag des Internet-Providers steht. In diesem Fall kann der Eigentümer die Schuld auf den wahren Schuldigen „abwälzen“, damit dieser gegebenenfalls von allen Anklagepunkten freigesprochen wird.

Wie konnten sie mich identifizieren und meine Adresse finden?
Diejenigen deutschen Anwaltskanzleien, die Warnschreiben versenden, beauftragen in der Regel spezialisierte Dienste Dritter, die P2P-Knoten und Clients scannen und IP-Adressen erfassen, die derzeit in Deutschland illegal heruntergeladen werden. Sie sind dann gesetzlich befugt, Ihren Internet-Provider aufzufordern, alle mit dieser IP-Adresse verbundenen Informationen offenzulegen. Auf diese Weise erhalten sie Ihre privaten Daten.

Auch aus diesem Grund ist die Strafverfolgung für Nutzer illegaler Streaming-Dienste wirklich viel schwieriger zu beantragen. IP-Adressen werden nicht langfristig auf Servern gespeichert, und wenn die Polizei eine Liste anfordern sollte, so geschieht dies erst nach einer beträchtlichen Zeitspanne. Hüten Sie sich jedoch vor Premium-Benutzern; wenn Sie auf einer dieser Plattformen eine Gebühr bezahlen, wird Ihre IP auf jeden Fall auf dem Server gespeichert, was das Risiko erhöht, erwischt zu werden.

Wenn Sie Ihren Datenverkehr schützen und alle Dienste privat nutzen möchten, können Sie ein VPN erhalten, das alles vor allen anderen verbirgt. Sie können z.B. NordVPN benutzen, das oft als eines der besten auf dem Markt angesehen wird, zumal Streaming damit gut funktioniert und Sie bis zu 6 Geräte mit einem Konto verbinden können (schalten Sie bei Bedarf in der Fußzeile auf Englisch um).

Haben sie wirklich das Recht, mir so viel Strafe aufzuerlegen? Kann es wirklich vor Gericht gehen?

Es gibt kein klares Regelwerk, das die Höhe des Bußgeldes, das Sie erhalten haben, beziffert. Sie könnte 900€ pro illegal heruntergeladenem Lied in Deutschland oder 2000€ für das Herunterladen eines Films in Deutschland betragen. Die Höhe des Bußgeldes hängt ganz von ihnen ab. Wir werden später sehen, wie es möglich ist, sie ein wenig herunterzuhandeln. Obwohl sie damit drohen, vor Gericht zu gehen, kommt das relativ selten vor. Meistens ist es ein Argument, um Ihnen Angst einzujagen, damit Sie schnell und ohne Fragen zu stellen bezahlen.

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie den Unterschied zwischen den verschiedenen in diesem Dokument erwähnten Gebühren erkennen. Es gibt Gebühren für die Zusendung dieser Abmahnung, die Vertragsstrafe & die Geldstrafe, die als Reparatur für ihre Klienten erwähnt werden. Beachten Sie auch, dass ein 2013 verabschiedetes Gesetz die Gebühren für die Abmahnung und den Rechtsanspruch auf 150 € bzw. 450 € begrenzen sollte.

Ist dies eine echte deutsche Anwaltskanzlei und kein Betrug? Arbeiten sie wirklich mit den Rechteinhabern zusammen?

Nun, das ist ein wenig heikel, denn es stimmt, dass einige Betrugsbriefe (z.B. von der nicht existierenden Anwaltskanzlei „Kroner & Kollegen“) herumgeschickt wurden und sie nicht berechtigt sind, den Urheberrechtsinhaber zu vertreten. In den meisten Fällen handelt es sich jedoch um ein echtes Warnschreiben für das illegale Herunterladen urheberrechtlich geschützter Inhalte, das von einer echten Anwaltskanzlei stammt, die Unternehmen wie Viacom, Sony, 20th Century Fox usw. vertritt.

Hier sind einige Anwaltskanzleien, die Unterlassungserklärungen in Deutschland versenden:
Auffenberg, Petzhold, Witte; Baumgarten & Brandt; Bindhart , Fiedler, Zerbe; CSR; Daniel Sebastian; Denecke Haxthausen & Partner; Fareds; Johannes Rübenach; Kornmeier & Patner; Lihl; Lutz Schroeder; Marcus Meier; Marko Schiek; Negele; Nümann und Lang; Paulus; Philipp Marquort; Rainer Munderloh; Rasch; Reichelt, Klute, Aßmann; Sasse und Patner; Schalast & Patner; Scheuermann,Westerhoff, Strittmatter; Schutt, Waetke; SKW Schwarz; U+C; Vahrenwald & Kretschmer; Waldorf Frommer; WeSaveYourCopyrights; Winterstein; Zimmermann & Decker.

Regel Nummer 1: Keine Panik und nichts zurückschicken

Was ist diese „Unterlassungserklärung“ und was soll ich damit machen?

Zusammen mit dem Warnschreiben, das Ihre Identität und den Inhalt festlegt, gibt es ein weiteres Dokument mit dem Namen „Unterlassungserklärung“. Dies ist das deutsche Äquivalent zu einer Unterlassungserklärung, die die Anwaltskanzlei von Ihnen unterschreiben lässt, um zu beweisen, dass Sie sich der Anschuldigungen schuldig bekennen. Unterschreiben Sie dieses Dokument nicht und schicken Sie es nicht zurück! Damit würden Sie mehr Rechtsgrund gegen Sie schaffen und müssten zahlen.

Nun sagen Sie mir, was ich gegen dieses Warnschreiben unternehmen kann

Es gibt verschiedene Vorgehensweisen, die Sie an diesem Punkt ergreifen können, und ich denke, es hängt davon ab, wie mutig Sie sind und wie gut Sie mit einer möglicherweise nervenaufreibenden Situation umgehen.

1- Sofortige Auszahlung

Seien wir ehrlich: Diese Briefe sind ein Versuch, Sie abzuschrecken und Sie zur Zahlung des vollen Betrags zu drängen. Das ist umso beeindruckender für einen Ausländer, der die deutsche Sprache nicht vollständig versteht. Sie sollten nicht in Panik geraten und zahlen, ohne Fragen zu stellen, denn es gibt Raum für Verhandlungen. Schließlich müssen Sie daran denken, dass es nicht die Regierung ist, die Ihnen diese Briefe schickt; die Geldstrafe ist nicht gesetzlich festgelegt.

2- Nichts tun

Auch wenn es vielleicht nicht reif und erwachsen erscheint, sich zu einem Ball zusammenzurollen und zu hoffen, dass er verschwindet, könnte diese Reaktion doch ein paar Argumente dafür haben. Diese Reaktion beruht im Grunde genommen auf den Schwächen des Systems; diese deutschen Anwaltskanzleien sind sehr beschäftigt, wie Sie sehen. Sie schicken hunderttausende von Abmahnungen pro Jahr an den Durchschnittsbürger, weil er in Deutschland illegal Filme herunterlädt. Sie wissen sehr gut, dass sie nicht in der Lage sein werden, jeden einzelnen Fall manuell zu bearbeiten, so dass sie nicht einfach nachfassen können, sollten Sie nicht auf ihre erste Abmahnung antworten.

Andererseits besteht aber auch eine gute Chance, dass Sie zu den Auserwählten gehören, für die es nicht verschwindet. Wenn sie Folgemaßnahmen ergreifen, könnten zusätzliche Anwaltskosten anfallen, und es kann durchgesetzt werden. Dieses Risiko gehen Sie ein, wenn Sie sich für diese Option entscheiden.

Nichtstun ist eine gangbare Option, aber sie kann auf Sie zurückschlagen.

3- Rechtsbeistand suchen

Sie kommen mit legalen Waffen auf Sie zu? Dann ist es vielleicht an der Zeit, sich mit einigen Ihrer eigenen Waffen auszurüsten und sich mit einem Anwalt in Verbindung zu setzen. Nach den Fällen zu urteilen, die ich um mich herum und in Foren rund um das Internetz gehört habe, scheint dies eine beliebte Option zu sein. Es ist ein guter Kompromiss zwischen Kosten, Stress und Zeit, die man mit einer Geldstrafe für illegales Filesharing in Deutschland verbringt. Sicher, es ist nicht billig, aber Sie könnten im Gegenzug hunderte von Euro sparen, wenn Sie eine billigere Strafe aushandeln oder sogar nicht alles bezahlen.

Was ein Anwalt tun wird, ist, eine modifizierte Unterlassungserklärung in Ihrem Namen zu versenden, in der im Grunde genommen gesagt wird, dass es Ihnen leid tut, was passiert ist, Sie aber immer noch nicht erkennen, dass Sie schuldig sind und dass Sie das in Zukunft nicht mehr tun werden.

Die Gebühren für die Zusammenarbeit mit deutschen Rechtsanwälten, die auf Urheberrechtsverletzungen spezialisiert sind, können variieren. Das lohnt sich wirklich in vielen Fällen.

Ich wünsche Ihnen viel Glück im Kampf gegen die Widrigkeiten. Ich hoffe, dieser Beitrag hat Ihnen geholfen, Ihre Situation zu verstehen.

Wenn Sie Ihren Internetzugang so nutzen wollen, wie Sie wollen, vergessen Sie auch nicht, dass Sie Ihren Datenverkehr mit einem guten VPN wie NordVPN vollständig verstecken können. Es gilt als eines der besten auf dem Markt, sicher und einfach zu benutzen, und es funktioniert auch für diese Art der Nutzung gut.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén